Häufig gestellte Fragen

Ab wieviel Jahren darf man Paintball spielen?

Jeder darf ab dem 18 Lebensjahr (Volljährigkeit) Paintball spielen. Markierer für Erwachsene haben eine Schussenergie von 7,5 Joule.

Inzwischen ist es offiziell erlaubt, dass auch Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren Paintball spielen dürfen. Wir bieten Euch bei uns speziell herunter geregelte Markierer für Kinder und Jugendliche an, die mit weniger Kraft (gemessen in Joule <0,5) schiessen. So haben nicht nur die Erwachsenen Freude am Spielen, sondern es ist zu einem Spielspaß für die ganze Familie geworden.

Hinweis: Zum Schutz der jüngeren Spieler dürfen nur Markierer gleicher Joule-Stärken auf dem jeweiligen Spielfeld verwendet werden.

Gibt es eine Sicherheitseinweisung?

Die professionelle Betreuung unserer Spieler liegt uns sehr am Herzen. Bevor es mit dem Paintball spielen losgehen kann, werdet Ihr von unserem geschulten Personal im Umgang mit den Markierern, der Ausrüstung und den HP-Ladestationen detailliert unterwiesen. Anschließend werden Euch die Gegebenheiten vor Ort gezeigt. Wir haben für Fragen stets ein offenes Ohr und stehen Euch die ganze Zeit mit Rat und Tat zur Seite.

Ab wieviel Spielern macht Paintball richtig Spaß?

Hier gilt stets „je mehr desto besser!“. Erfahrungsgemäß macht Paintball spielen ab vier Personen am meisten Spaß. Nämlich erst dann kann man anfangen richtig mit Taktik zu spielen. Natürlich könnt Ihr Euch auch jederzeit mit anderen Spielern vor Ort absprechen, ob Ihr bei ihnen mitspielen könnt. Paintballspieler sind in der Regel ein sehr offener und freundlicher „Verein“. Sollten wider Erwarten mal alle Stricke reißen, erklärt sich bestimmt auch mal der eine oder andere Mitarbeiter bereit, sich Euch anzuschließen.

Was muss ich zum Paintball spielen mitbringen?

Deinen Personalausweis, Kleidung, die dreckig werden darf und gute Laune!

Festes rutschsicheres Schuhwerk sollte ebenfalls getragen werden.

Bekommt man die Farbe aus der Kleidung?

Bei der in den Paint verwendete Farbe handelt es sich um umweltfreundliche Lebensmittelfarbe. Diese ist meist recht gut auswaschbar. Dennoch können nach dem Waschen sichtbare Spuren zurückbleiben. Aus diesem Grund empfehlen wir Euch, alte Kleidung mitzubringen.

Sind Treffer beim Paintball schmerzhaft?

Paintball Markierer haben Kraft, was sich nicht nur in der Schussreichweite, sondern auch bei den Treffern bemerkbar macht. Da kann es schon mal den einen oder anderen blauen Fleck geben. Dickere Kleidung anziehen hilft etwas. Nur solltet Ihr Euch nicht zu dick ankleiden, da Ihr auch so schon genug am Schwitzen sein werdet.

Für alle die keine blauen Flecken wollen, empfehlen wir unser Paintball-Light Programm.

Was bekomme ich an Ausrüstung vor Ort gestellt?

Nach der Anmeldung bekommt Ihr von uns am Empfang die Ausrüstung. Diese umfasst eine Teilmaske (Schutz des Gesichtes), einen Markierer und die in Eurem gebuchten Paket enthaltene Anzahl an Paintballs. Frauen bekommen von uns zudem einen Oberkörperschutz kostenlos gestellt. Gegen eine geringe Leihgebühr könnt Ihr von uns zudem noch einen Overall bekommen.

Tipp: Wer noch mehr auf „Nummer Sicher“ gehen möchte, sollte sich von Zuhause noch ein altes Cappie oder Kopftuch sowie vielleicht ein Halstuch und Handschuhe mitbringen. Dies ist aber nicht zwingend erforderlich.

Reicht die Munition für ein Spiel?

Darauf können wir Euch keine allgemein gültige Antwort geben. Jeder Spieler hat eine andere Spielweise. Im Normalfall kommt man mit einer Paint-Packung gut über die Spielzeit. Wenn man aber gerne etwas öfter abdrückt, könnte es auch schon mal knapp werden. Für diesen Fall habt Ihr jederzeit die Möglichkeit bei uns am Empfang Paintballs nachzukaufen.

Ab wann beginnt die Spielzeit?

Die Spielzeit beginnt mit betreten des Spielfeldes. Das vorherige Umziehen, die Sicherheitseinweisung und das Befüllen der HP-Flaschen geht natürlich nicht von Eurer Spielzeit ab. Erfahrungsgemäß werdet Ihr bereits nach ca. 15 - 30 Minuten auf dem Spielfeld stehen.

Wie sieht es mit der Verpflegung aus?

Ihr bekommt bei uns eine große Auswahl an Softdrinks und Bier. Ebenso könnt Ihr bei uns Bratwurst im 2er-Pack zum Selbst-Grillen beziehen. Wenn es noch andere Wünsche (z.B. Steaks) gibt, kontaktiert uns einfach.

Eigene Getränke und Grillgut erlauben wir nicht auf unserer Anlage. Eine Ausnahme machen wir bei Mineralwasser, hiervon könnt ihr soviel mitbringen wie Ihr wollt.

Gerne bieten wir Euch auch ein Grillbuffet mit diversem Grillgut, Salaten, etc. zu 12,50EUR pro Person (ab 10 Personen), bitte min. 3 Tage vorher bestellen.